Der 2. (T)Akt …

Bild

Die Arbeiten für den 2. von 5 Takten, in denen die Wärmebehandlung durchgeführt wird, haben seit Dienstag begonnen. Hier werden die Mädchenzimmer, der Flur, Kranken- und Goldenes Zimmer und die Küche behandelt. Das gesamte Dach über dem Küchenvorraum wird ausgebaut und mit einer riesigen Kapuze überdeckt. Die Jungs von Herrn Diers bauen ein Holzgestell mit einem „festen“ Dach und bespannen das Ganze mit einer speziellen Thermofolie.

Der gesamte Teil geht am Freitag „ans Netz“ und wird aufgeheizt.

Bis jetzt sind keine weiteren Katastrophen in Sicht und es verläuft alles nach Plan.

Es sei noch erwähnt, dass die Mannschaft von I.R.T. heute noch mit allen Mann den Burgweg freigeschnitten hat – der Heizöllieferant weigerte sich noch einmal mit seinem Lkw den Weg zu befahren, da sonst der Tank zerkratzt wird. Aber Heizöl brauchen wir nunmal zum aufheizen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s